Duduzile Voigts

Duduziles künstlerisches Ausdrucksmittel ist Tanz. Sie lernte Bharatanatyam und Odissi (klassische indische Tänze) und schloss ein Studium ab im zeitgenössischen Afrikanischen Tanz und Psychologie an der Universität von Kapstadt, Südafrika ab. Mit ihrer Arbeit und Forschung im Bereich Tanztherapie, ganzheitlicher Körpertherapie und für ihren Master in Kultur- und Religionswissenschaften untersucht Duduzile die körperlichen Ressourcen zur Heilung und Transformation im menschlichen Körper. Künstlerisch beschäftigt sich Duduzile mit Themen der Dekolonialisierung, psychosomatische Heilung und Empowerment durch die Natur.