Le Serpent de vie

Afro-Afrikanischer Tanz-Workshop „Le Serpent de vie“

Kossi Sebastien Aholou-Wokawui, Tänzer und Tanzlehrer aus Togo, nimmt Sie mit in die Welt der AFRO-AFRICAN technique.

AFRO-AFRICAN technique ist ein afrikanischer Tanz mit modernem Ausdruck, eine Synthese aus traditionellen Tänzen Westafrikas, westlichem zeitgenössischem Tanz und karibischem Tanz (Haiti/Kuba…), bei dem Sie mit freiem Körper, offenem Geist und Fluidität tanzen werden. Diese Technik ist ein ständiger Dialog mit dem Kosmos und der Natur, sie arbeitet vor allem an der Verwurzelung, der Atmung und der Beweglichkeit der Wirbelsäule und legt besonderen Wert auf Improvisation und musikalische Begleitung.

Dabei werden die stärksten Elemente des afrikanischen Tanzes beibehalten, wie Energie, Rhythmus, erdige/geerdete Bewegung und Elevation.

 

 

NIVEAU: Offenes Niveau, alle Stile/Techniken willkommen!

Mit Kossi Sebastien Aholou-Wokawui

31.7.21 und 1.8.21 (jeweils 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr) (Tanzstudio-Garten)

Hier registrieren